NewIndependenceParty.org 
   
   

zu congress-summary

Mehr über Keith Ellison und andere politische Persönlichkeiten

by Bill McGaughey

   

ein Demokrat im Kongress

Keith Ellison hatte einen felsigen Start als gewähltes Mitglied des Kongresses. Nachdem Martin Sabo 2006 im Ruhestand war, gewann Ellison die DFL-Nominierung für den 5. Bezirkssitz im vierten Wahlgang. Kongressabgeordnete Sabo hatte einen anderen Kandidaten unterstützt.

Als der DFL-Kandidat bei den Parlamentswahlen im Jahr 2006 stand Ellison dem republikanischen Alan Fine und dem Independence Party Kandidaten Tammy Lee gegenüber, der jeweils 21 Prozent der Stimmen erhielt. Ellison gewann diese Wahl mit 56 Prozent der Stimmen.

Im Jahr 2008, als ich für seinen Kongress-Sitz lief, gewann Ellison eine angenehme Marge. Er gewann 71 Prozent der Stimmen dieses Mal, mit Barb Davis White, der republikanische Kandidat, gewann 22 Prozent der Abstimmung. Als Kandidat der Unabhängigkeitspartei hatte ich etwas weniger als 7 Prozent der Gesamtstimmen.

Zwei Jahre später, im Jahr 2010, gewann Ellison die Wiederwahl mit 68 Prozent der Stimmen. Der republikanische Kandidat Joel Demos hatte 24 Prozent der Gesamtstimme. Der Kandidat der Unabhängigkeitspartei in diesem Jahr hatte Tom Schrunk 3,3 Prozent der Stimmen und ein unabhängiger Kandidat, Lynn Torgerson, hatte 3,7 Prozent der Stimmen.

Im Jahr 2012 gewann Ellison die Wiederwahl mit 74 Prozent der Stimmen, die nur gegen einen republikanischen Kandidaten laufen. Im Jahr 2014 war sein Anteil an der Abstimmung auf 71 Prozent der Stimmen. Der republikanische Kandidat hatte 24 Prozent der Stimmen und der Unabhängigkeitspartei, Lee Bauer, 5,1 Prozent der Stimmen. Dann, im Jahr 2016, gewann Ellison Wiederwahl mit 69 Prozent der Abstimmung gegen einen republikanischen Kandidaten, Frank Drake und und unabhängiger Kandidat, Dennis Schuler.

Zusammenfassend ist Ellison im Kongress in einem soliden DFL-Distrikt verankert. Was als nächstes passiert ist, ist aber sehr bemerkenswert.

Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders empfahl plötzlich, dass Ellison Vorsitzender des Demokratischen Nationalkomitees wird. Die Idee gewann breite Unterstützung. Jedoch wurde ein ehemaliger US-Sekretär der Arbeit, Tom Perez, im Februar 2017 in diese Position gewählt, wobei Ellison eine enge Sekunde überschritt. Perez sofort einen Antrag auf Ellison stellvertretender Vorsitzender der DNC zu ernennen. Diese Empfehlung wurde einstimmig angenommen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Keith Ellison, ein Schwarzes, das in einem überwältigend weißen Kongreßbezirk läuft und im Laufe der Zeit der einzige muslimische Kongress ist, die zweite Spitzenposition in der nationalen Demokratischen Partei einnimmt. Es ist eine atemberaubende Leistung. Ich sage dies als ehemaliger Gegner für Wahlbüro.

jetzt für meine republikanische Verbindung

Neugierig habe ich auch eine persönliche Verbindung mit dem Vorsitzenden des Republikanischen Nationalkomitees, ernannt, nachdem Donald Trump Präsident wurde. Sie ist Ronna Romney McDaniel, ehemals Chef der Michigan Republikanischen Partei. Ich habe eine gewisse Verbindung zu ihr, obwohl ich Frau McDaniel noch nie getroffen habe.

Ich kannte Ronna McDaniels Vater, Scott Romney, vor vielen Jahren. Im selben Alter gingen wir im Sommer im Sommer in Süd-Ontario zusammen und gingen 1956 mit dem Bus mehrmals in der Woche von Bloomfield Hills nach Cass Technical High School in der Innenstadt von Detroit zusammen, um Nachtunterricht in Schweißen und Hausbau zu nehmen. Mein Vater war Scott's Assistent bei American Motors. Scott blieb in Michigan, während ich nach Minnesota zog.

Scott's jüngerer Bruder, Mitt, wurde der Leiter der Bain Capital in Massachusetts, wo er später zum Gouverneur gewählt wurde. Dann war er 2012 der republikanische Kandidat für den Präsidenten der Vereinigten Staaten. Mitt Romney, natürlich, verlor die Wahl zu Barack Obama, obwohl mit einem erhöhten Prozentsatz der populären und Wahlkolleg Abstimmung im Vergleich zu John McCains Kandidatur vier Jahre zuvor.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es in einer Nation von mehr als 300 Millionen Menschen immer noch möglich ist, die Schultern mit den besten politischen Persönlichkeiten zu reiben, oder Personen in der Nähe von ihnen, wenn Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.

 

zu congress-summary

NewIndependenceParty.org
     


COPYRIGHT 2017 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN - ALLE RECHTE VORBEHALTEN
http://www.NewIndependenceParty.org/chapter20.html